Anbau

Um eine größtmögliche Erntedauer zu schaffen, werden die Erdbeeren auf verschiedene Arten angebaut. Jährlich setzen wir neue Pflanzen in die Erde, die mit viel Leidenschaft und Fürsorge gepflegt werden. Seit 2016 gibt es unsere Freiland-Erdbeeren auch auf geschützter Stellage. Eine computergesteuerte Versorgungstechnik gewährleistet höchste Obstqualität. Damit wir Ihnen auch in den frühen und späten Monaten des Jahres leckere Beeren bieten können, erfolgt zusätzlich ein Anbau unter Glas. Jede Frucht wird in der Ernte von Hand gepflückt und mit großer Sorgfalt in die Schale gelegt.

Verpackung & Transport

Nach der Ernte werden alle Erdbeeren auf 4*C gekühlt. Bleiben die Schalen offen, werden diese nach der Qualitätskontrolle in Kühlhäusern bis zu Ihrem Transport gelagert. Eine Verpackungsanlage verschließt die Übrigen mit Folie oder Deckeln. Die Auslieferung erfolgt ausschließlich in gekühlten Transportern

 

10x500g offen
10x500g Flow-Pack
10x250g Offen
10x250g Flow-Pack/Deckel
8x250g Offen
8x250g Flow-Pack

 

QS-GAP Zertifizierung

Seit 2004 ist der Fruchthof Hensen QS zertifiziert, was qualitativ hochwertige Lebensmittel garantiert. Um den Anforderungen der Zertifizierung gerecht zu werden, führen wir laufende Kontrollen durch. Wasserqualität, Nährstoffzufuhr und die Hygiene bei Ernte und Transport werden überwacht, damit wir Ihnen die beste Beerenqualität bieten können.

Soziale Audit Zertifizierung 2018